Mikrournen / Reiseurnen

5 Artikel

Mikro- oder Reiseurnen

Mikrournen werden speziell hergestellt, um ein wenig Asche, Erde vom Grab oder eine Locke aufzubewahren. Aufgrund ihres kleinen Formats werden sie auch Reiseurnen genannt.

 

Diese Mikro- oder Reiseurne

wird oft verwendet, wenn man keine große Urne zu Hause aufstellen möchte. Die Mikrourne kann zum Beispiel zusammen mit einem Foto Ihres Angehörigen auf einem Hausaltar aufgestellt werden. Im Deckel befindet sich ein kleines Loch, damit die Mikrourne ohne Beschädigungen auf- und zugemacht werden kann. Wenn Sie die Asche nicht mehr entfernen möchten, empfehlen wir Ihnen, den Deckel mit einem Tropfen Sekundenkleber zu versehen, um ihn gut verschließen zu können.

Viele Artikel können Sie nicht nur nutzen wenn es um eine Feuerbestattung geht, sondern sind dazu da, dass man eine Kleinigkeit vom geliebten Menschen integrieren kann.Sei es ein wenig Asche oder Haare bzw. auch der Ehering oder etwas anderes.Es gibt in Deutschland fast immer die Möglichkeit über den Bestatter vom Krematorium eine kleine Menge Asche zu bekommen, auch wenn eine normale Beisetzung, wie sie in Deutschland seit 1934 Pflicht ist, erfolgt.