Unsere Kunden bewerten uns mit einer durchschnittlichen Punktzahl von 4.7 basierend auf 910 Bewertungen. Darauf sind wir sehr stolz.

Ascheschmuck aus Zinn

Ascheschmuck aus Zinn

Ascheschmuck aus Zinn

Anzeigen als Liste
Liste
Liste
Liste
Filter
Anzeigen als Liste
Liste
Liste
Liste
Filter

Ascheschmuck aus Zinn

Immer mehr Menschen wollen nach der Einäscherung oder der Beerdigung ihres verstorbenen Angehörigen oder Haustieres etwas Asche, eine Locke oder ein wenig Erde vom Grab in sogenannten Ascheanhängern aufbewahren. Das Tragen von Ascheschmuck, Gedenkschmuck oder einer Aschefigur aus Zinn wirkt auf viele Menschen positiv während und nach dem Trauerprozess.

Bitte beachten Sie, dass es in Deutschland gesetzlich nicht zulässig ist, Asche zu Hause zu lagern oder einen Teil der Asche zu entnehmen. Allerdings sind einige Krematorien bereit, einen kleinen Teil der Asche (max. 5g) für die Hinterbliebenen zu entnehmen, um diesen in Ascheschmuck zu füllen. Dies hängt allerdings vom Bundesland und vom Krematorium ab. Bevor Sie Ascheschmuck bestellen, informieren Sie sich bitte bei Ihrem Krematorium der Bestatter. Es ist natürlich auch möglich, eine Haarlocke, ein Stück Graberde oder ein Stück Stoff, z.B. von Ihrem Lieblingskleidungsstück, in unsere Schmuckstücke zu legen.

Wir empfehlen Ihnen den Ascheschmuck festzukleben, um sicher zu gehen, dass er nicht erneut geöffnet werden kann.